Einen kleinen
Moment, bitte...

MEHR ANSICHTEN

Multivitamin A-Z Tabletten

90 / Tabletten oder kapseln/packung

 
  27 verschiedene Wirkstoffe 
 
√  1 Tablette pro Tag
 
√  Beim Kauf von 2 Packungen noch günstigerer Preis

20,99 EUR
0 EUR / tabletta

Availability: DERZEIT NICHT VORRäTIG






 
Multivitamin
 
• 27 verschiedene Wirkstoffe
• eine Tablette pro Tag
• Inhalt für drei Monate genügend
 
Das Produkt enthält 23 Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Die Menge der Zutaten wurde so kalkuliert, dass eine Tablette die für Erwachsenen empfohlene Tagesverzehrmenge hundertprozentig deckt. Das Produkt hat ein außergewöhnlich gutes Preis-Qualitätsverhältnis, da die Aufmachung mit 90 Stück zum günstigen Preis einem Erwachsenen die empfohlene Tagesverzehrmenge drei Monate lang deckt.
 
Vitamin-A: schützt die Gesundheit der Augen. Steigert die Effizienz des Immunsystems besonders gegen die Infektionen der Atemwege. Es ist zum Wachstum und zu der Gesundheit der Knochen, der Haut, der Haare, Zähne und des Zahnfleisches unentbehrlich.
 
Vitamin-B1: auch „Vitamin des Geistes“ genannt, weil es eine günstige Wirkung auf das Nervensystem und auf die geistliche Leistung ausübt.
 
Vitamin-B2: es hat eine wichtige Rolle beim Eiseneinbau in den Körper (Hämoglobin-Bildung), bei der Eiweißsynthese und beim Fett- und Kohlenhydrat-Abbau.
 
Niacin: es ist wichtig für die biologische Oxydation, für den Energiegewinn, für den Ab- und Einbau der Fette und Kohlenhydrate und für die Regulierung der Blutzuckerwerte.
 
Pantothensäure: zur normalen Funktion der Nebennieren unentbehrlich. Sie kann bei der Stressreduzierung helfen, im Falle sich der Stress wegen Migräne oder chronischer Müdigkeit herausbildet. Sie kann auch die Entzugserscheinungen nach dem Aufhören des Rauchens reduzieren.
 
Vitamin-B6: ist an dem Stoffwechsel der Aminosäure, essentieller Fettsäure und des Eisens beteiligt. Zur Bildung der roten Blutkörperchen und Antikörper ist es unentbehrlich.
 
Vitamin-B12: ist an der Eiweißsynthese, an dem Stoffwechsel der Kohlenhydrate und Fettsäure und an der Bildung der roten Blutkörperchen beteiligt.
 
Vitamin-C: es ist ein starker Antioxidans, das heißt, es schützt einen vor den schädlichen Wirkungen der sich im Körper bildenden, freien Radikale. Es stärkt das Immunsystem, steigert die Widerstandsfähigkeit gegen die Infektionskrankheiten (besonders Erkältungen) und verkürzt die Heilungsprozesse nach diesen Krankheiten.
 
Vitamin-D3: ist an der Entwicklung der Knochen und Zähne beteiligt, regelt den Calcium- und Phosphoreinbau, steigert die A-Vitamin-Resorption.
 
Vitamin-E: verbessert den Regenerationsprozess der Zellen. Es übt eine antioxidative Wirkung aus, das heißt, es schützt vor die schädlichen Wirkungen der freien Radikale. Es verstärkt das Immunsystem, mit seiner Verwendung kann die Arteriosklerose verbeugt werden.
 
Vitamin-K1: ist bei der Blutgerinnung behilflich. Es hilft, die inneren Blutungen zu verbeugen. Biotin: spielt in dem Zuckerverbrauch des Körpers eine wichtige Rolle, sowie in der Erhaltung der Gesundheit von den Haaren und Nägeln.
 
Folsäure: sie ist, mit anderen Substanzen zusammen, an der Bildung der roten Blutkörperchen beteiligt, verbessert die Eisenresorption. Sie ist bei dem Stoffwechsel der Aminosäure und bei der Nukleinsäure-Synthese behilflich.
 
Zink: hat eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und in der Erhaltung des Säure-Base-Gleichgewichts des Blutes. Es ist zur Entwicklung jeder Organe des Fortpflanzungssystems unentbehrlich. Es ist auch bei der Insulinbildung behilflich.
 
Eisen: wichtig zum guten Allgemeinbefinden, zu der entsprechenden geistlichen Leistung und zu der gesunden Haut. Eisen wird auch zur Bildung des Farbstoffes der roten Blutkörperchen und zur Entstehung gewisser Enzyme benötigt.
 
Magnesium: nimmt an der Funktionsregelung von mehr als 300 sehr wichtigen Enzymen teil. Es ist zum normalen Calcium-, Natrium-, Kalium- und Phosphorgleichgewicht, zum Ionenaustausch, sowie zur Verfügbarkeit des Vitamins-C unentbehrlich.
 
Calcium: von den Mineralien ist an das Calcium die größte Menge im Körper zu finden. Es ist für die gesunden Knochen und Zähne verantwortlich. Es ist zu der regelmäßigen Herzfunktion und Kreislauf, sogar zur Gesundheit der Nerven und Muskeln notwendig.
 
Jod: es ist der Grundstoff der Schilddrüsenhormone.
 
Selen: ist an Antioxidans-Verteidigungssystem des Körpers beteiligt. Es verzögert die Alterungs- und Verhärtungsprozesse der Gewebe. Es spielt in der Funktion der männlichen Geschlechtsorgane eine sehr wichtige Rolle.
 
Kupfer: ohne Kupfer kann das Eisen in das Hämoglobin nicht eingebaut werden. Das Vitamin-C kann nur in Anwesenheit des Selens genutzt werden. Es hat in der Anwendung der Aminosäure Tyrosin eine wichtige Rolle. Diese Aminosäure ist Teil der Hautpigmentfaktor.
 
Mangan: indirekt ist es an dem Einbau der Vitamine C und B1, sowie des Biotins beteiligt. Es ist zu dem gesunden Knochenbau nötig. Es nimmt an der Bildung des Schilddrüsenhormons, Thyroxins, teil. Es ist auch zur Verdauung und zu der Funktion des zentralen Nervensystems und der Geschlechtsorgane nötigt.
 
Chrom: mit dem Insulin zusammen ist es ein unentbehrlicher Bestandteil des Kohlenhydrat-Stoffwechsels. Hilft bei der Eiweißzufuhr zu der richtigen Stelle.
 
Molybdän: ist an dem Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel beteiligt und ist ein wesentlicher Bestandteil des Enzymes, das für Eiseneinbau verantwortlich ist.
 
Wichtig: in den Produktbeschreibungen Geschriebene sind informativ, die Zitate stammen aus den veröffentlichten Publikationen des gegebenen Themas. Sie sind nicht geeignet Diagnose aufzustellen und ersetzen die Ratschläge des Arztes nicht. Bevor Sie Ihre Diät oder Ernährungsgewohnheiten ändern, konsultieren Sie mit Ihrem Arzt oder Diätassistenten. Die Nahrungsergänzungsmittel ersetzen die ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und die gesunde Lebensweise nicht.

Multivitamin A-Z Tabletten